Bosal stellt umfassenden neuen Produktkatalog online

  • Präzise Suchmöglichkeiten durch aktuellste Fahrzeugspezifikationen
  • Erstmals gesamtes Aftermarket-Portfolio von Bosal einsehbar
  • Vereinfachter Zugang zu Universalprodukten

Bosal, ein führender europäischer Lieferant von Abgasanlagen für den Aftermarket, beendete kürzlich eine umfassendes Softwareprojekt, an dessen Ende der Relaunch des neuen, onlinebasierten Produktkatalogs stand. Dieser erleichtert dank optimierter Suchfunktionen den Zugang zu dem gesamten Portfolio des Zulieferers.

Bosals optimiertes Online-System basiert auf aktuellsten Fahrzeugdaten und Produktinformationen, sodass sich die passenden Produkte schnell und ohne großen Aufwand ermitteln lassen. Während der Entwicklung der erweiterten Suchfunktionen und deren detaillierten Filtern orientierte sich Bosal zudem stark an den Rückmeldungen seiner Kunden.

Die zweijährige Überarbeitungsphase beinhaltete signifikante Softwareentwicklungen, die mit einer tiefgreifenden Datenintegration von dem alten in das neue Katalogsystem einherging. Dabei wurde das Bosal Produktprogramm akkurat den in der neuen Katalogdatenbank hinterlegten OE-Nummern zugeordnet. So ließen sich auf dem europäischen Markt zusätzliche sechs Millionen Fahrzeuge identifizieren, denen Bosal mindestens eine Aftermarket-Lösung zuordnen konnte.

Mit der Optimierung des neuen Web-Katalogs für die Darstellung auf mobilen Endgeräten, bekommen Kunden erstmals die Möglichkeit, auch von unterwegs uneingeschränkt auf das Portfolio von Bosal zuzugreifen.

Neben dem aktuellsten Aftermaket-Angebot bietet das erweiterte Katalog-System Kunden auch Zugang zu Bosal‘s Universalprodukten wie beispielsweise Fahrradträger. Seit Ende Juni ist der neue Web-Katalog online.